Conciergerie


Entschuldigen Sie, der Herr.. Ja, Sie da!

Sie, mit diesem neugierigen Blick..

Verzeihung, wenn ich fragen muss, aber kenne ich Sie?

Sind wir uns denn schon einmal persönlich begegnet?!

Achso, ich verstehe, Sie sind hier nur zufällig vorbeigekommen und wollten mal schauen, was es hier so zu sehen gibt.

Ja, da muss ich Sie leider nun enttäuschen.

Sie befinden sich hier in der Conciergerie, die ebenfalls von mir,

der Madame de réception,

als Torhüterin streng bewacht und verwalten wird.

Meine Aufgabe ist es, zu überprüfen, ob Sie denn auch befugt sind, sich hier Zutritt zu verschaffen.

 

Dieser Bereich ist ausschließlich Stammgästen vorbehalten, die der Lady persönlich bekannt sind und sich im Laufe der Zeit ein vertrauensvolles, gar freundschaftliches Verhältnis aufgebaut hat.

 

Stammgäste, die die Lady auf Ihrem Weg begleiten und die Lady auch als Mensch hinter den Kulissen zu schätzen und zu würdigen wissen.

 

Der neugierige Zuschauer wird hier leider keine Befriedigung finden und keine hüllen- und zügellösen Bilder.

Einzig nackt sind die schönen Füße der Herrin am Urlaubsstrand, wie sich verrucht der Sand zwischen die Zehen quetscht...

Der Stammgast hingegen wisse das hübsche Foto als Bonbon und Dankeschön seiner Treue  durchaus zu schätzen.

 

 

Möchten auch Sie ein "LA_con" werden?

 

Ein garçon LA_con. Ein Junge der Herrin.

Ein Schützling unter der Obhut von L.A.


Willkommen in der Conciergerie:

Pour le garçon LA_con!



Und zu gegebener Zeit dürfen auch Sie von ihr das

 

persönliche Losungswort persönlich erhalten.


 

Sanft und leise,

in einem Zustand völligen Ausgeliefertseins,

ins Ohr geflüstert...

 


Das Prüfsiegel mit dem Prädikat "wertvoll" als geschätzter Gast.

 

 

Mit freundlichen Grüßen

Die Madame de réception